Beratung und Seelsorge

Sie haben die Diagnose einer schwerwiegenden Augenerkrankung erhalten?

Sie fragen sich, wie man mit einer Sehbehinderung oder Blindheit leben kann?

Sie suchen nach Beratung in Ihrer Partnerschaft?

Sie möchten sich gern mit anderen Menschen mit Seheinschränkungen austauschen?

Sie sind Angehörige oder Bekannte von sehbehinderten Menschen und fragen sich, wie man in dieser Situation helfen kann? 

Sie benötigen Informationen über Sehbehinderungen und mögliche Hilfen?

Sie möchten für sehbehinderte und blinde Menschen eine barrierefreie Kirchengemeinde sein?

Sie möchten sich gern für blinde und sehbehinderte Menschen engagieren?

Unsere Angebote für Sie

Wir bieten Ihnen Seelsorgegespräche über das Telefon oder nach Vereinbarung im direkten Gespräch.

Wir helfen Ihnen in Ihrer Region Ansprechpartner und Mitbetroffene zu finden.

Wir geben Ihnen Informationen und Materialien zum Thema Sehbehinderung.

Wir beraten Sie als Gemeinde auf dem Weg zur Barrierefreiheit für sehbehinderte und blinde Menschen.

Wir bieten Ihnen als Ehrenamtliche Fortbildungen in Begleitertechniken und Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Weitere Hilfen und Tipps

Erfahren Sie mehr zu Bibeln, Gesangbüchern und Losungen in zugänglichen Formaten, in Punktschrift, Großdruck, digital und als Hörmedium. Weiterlesen

Erfahren Sie mehr zu den Themen Hilfsmittel, Hörmedien der Blinden- und Sehbehindertenseelsorge, Ausleihe von Punktschrift- und Hörbüchern sowie zu den Selbsthilfeverbänden. Weiterlesen